Praxis für trad. chinesische Medizin & Cranio Sacrale Therapie

Petra Maria Fischer (Leeb)

Praxis | Adresse

Hochriesstraße 25b
83209 Prien am Chiemsee

Telefon: 08051 30 99 77


Nur 5 Gehminuten vom
Bahnhof entfernt

Termine

Mo – Di und Do – Fr
von 9.00 bis 18.00 Uhr
nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: 08051 30 99 77

Login Form

 

Die Cranio Sacral Therapie ist einer der drei wichtigen Pfeiler der Osteopathischen Behandlung. Bei der Cranio Sacral Therapie geht es um Rhythmus. Wir kennen einige wichtige Rhythmen des Körpers wie den Herzschlag und die Atmung. Der Cranio Sacral Rhythmus entsteht, in dem die Hirnflüssigkeit produziert wird und wieder abfließt. Dieses mit Ebbe und Flut vergleichbare rhythmische Pulsieren geschieht in einer regelmäßigen Frequenz von sechs bis zwölf mal pro Minute.
Der Cranio Sacral Puls bringt die untereinander fein beweglichen Schädelknochen, die Wirbelkörper und das Kreuzbein in Schwingung und breitet sich von dort wie eine Welle über den ganzen Körper aus. Wenn er frei zirkulieren kann, gibt er uns das Empfinden von Beweglichkeit und Leichtigkeit - eben Lebendigkeit.
Mit großer Achtsamkeit und oft in Stille ausgeführt, hilft diese Therapie, vorhandene Blockierungen im Cranio Sacralen System zu lösen, das vom Kopf (Kranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum) reicht. Diese Blockierungen können durch körperliche Traumen (Unfall, Sturz, Verletzungen) oder auch durch psychisch emotionale Belastungen entstanden sein. Wie z.B. durch Ängste und Sorgen durch Mobbing am Arbeitsplatz oder den Verlust eines geliebten Menschen. Oft sind es auch die Themen in unseren Zwischenmenschlichen Beziehungen, die uns zu schaffen machen und für die wir noch keine Lösungen gefunden haben.
Im Kontakt mit unserem Cranio Rhythmus zu sein, hilft uns, wieder auf die in uns wohnende Kraft zu vertrauen. Der Körper kann sich wieder selbst regulieren, das Immunsystem und die Lebenskraft werden gestärkt. Unser emotionales und körperliches Gleichgewicht hilft uns, auch schwierigeren Situationen mit mehr Gelassenheit zu begegnen.

Wir kommen wieder in Verbindung mit unserem Lebensatem, der Ausdruck unserer Seele ist.